Der Hauptteil der Kerzen im Onlineshop sind nachhaltig aus Kerzenresten hergestellt. Die Kerzenreste, die wir verwenden, werden uns von Kunden, Kooperationspartnern oder Verwandten und Freunden zur Verfügung gestellt. Wir sagen ein ganz herzliches Dankeschön für diesen großen Zusammenhalt, den wir dadurch erleben dürfen. Der Kerzengießerei ist es ein Anliegen, so wenig wie möglich, neues Wachs zuzukaufen, da mit diesem wieder neue Produktionskosten anfallen und die Umwelt in Mitleidenschaft gezogen wird. Viel lieber verwenden wir Altwachs, dem wir ein neues Leben einhauchen können. 

Marriott

Kerzenreste vom Vienna Marriott Hotel – vielen herzlichen Dank!

Blauer Stern

Neue Kerzen entstehen z.B. aus den dunklen Stumpenkerzen der Kerzenreste am Bild nebenan.

Der Recycling-Vorgang

Wenn wir Altwachs erhalten, sortieren wir das Wachs zuerst nach Farben. Hierfür haben wir bereits ein sehr großes Lager an verschiedenen Wachssorten und Resten. Wenn wir dann das Wachs einer bestimmten Farbe für eines unserer Produkte verwenden möchten, schmelzen wir das Wachs ein und filtern es mehrmals. Damit gewährleisten wir, dass möglichst wenige Rußpartikeln und Schmutz im neuen Wachs übrig bleibt. Der alte Docht wird entfernt und das neue Wachs ist einsatzbereit. 

Weißes Wachs kann auch mithilfe von speziellen Wachs-Färbeplättchen in jede andere beliebige Farbe umgefärbt werden. Aber natürlich ist ein Wachs, das wir schon in einer durchgefärbten Farbe erhalten, für uns am wertvollsten. 

Trotz unseres aufwändigen Filter-Prozesses kann es dennoch passieren, dass Verunreinigungen im Wachs bleiben oder auch Duftstoffe aus dem Altwachs übernommen werden. Wir bitten hier um euer Verständnis, da es sich ja trotzdem um ein Recycel-Produkt handelt. 

Die Kerzen aus Recyclingwachs werden alle von uns von Hand gegossen und durchgefärbt. Sie sind nachhaltig hergestellt und umweltfreundlich.

Dadurch ist auch jede Kerze ist ein Unikat!

Kerzenreste

Sende uns deine Kerzenreste zu!

Wir freuen uns über jede Wachsspende – ist sie auch noch so klein! (Über große Mengen freuen wir uns aber natürlich auch sehr! 😉 )

Wenn du Reste von Kerzen hast, die du uns gerne zur Verfügung stellen willst, schicke uns einfach eine Anfrage oder rufe uns an. Nach Rücksprache, bei entsprechender Qualität und bei großen Lieferungen (größer als 10 kg innerhalb Österreichs) übernehmen wir auch gerne die Portokosten. Gerne können wir die Kerzenreste auch im Raum Wien oder Hagenberg im Mühlkreis (OÖ) abholen.

Neue Kerzen aus DEINEN Wachsresten

Es ist uns natürlich auch möglich deine speziellen Kerzenreste in eine neue Kerze einfließen zu lassen. Hast du spezielle Vorstellungen, wie deine neue Kerze aussehen soll, übermittle uns diese ebenfalls. Leider können wir hier keine Preisreduktion anbieten, da für uns ja die Arbeit für die neue Kerze dieselbe ist. Wir bitten um dein Verständnis.

Falls du einen solchen Auftrag für uns hast, nimm einfach Kontakt auf und wir besprechen alles weitere.

Einige Beispiel-Wachsspenden unserer treuen UnterstützerInnen - vielen herzlichen Dank!

Mehr Beiträge dazu findest du auf unserer Instagram Seite.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von EUR 80,- Abholung in 1110 Wien ebenfalls möglich.